Grundlagen der Straßenverkehrstechnik und der Verkehrsplanung
Band 2: Verkehrsplanung
Dieter LOHSE
erschienen 2011
648 Seiten
ISBN: 978-3-7812-1816-1

Bookmark and Share
Mail a Friend
Preis
 

Nach 15 Jahren mit erheblichen Veränderungen und Entwicklungen in den Grundlagen und praktischen Anwendungen der Straßenverkehrstechnik und -planung erschien im März 2011 die 3. komplett überarbeitete und erweiterte Neuauflage "Grundlagen der Straßenverkehrstechnik und der Verkehrsplanung" in 2 Bänden.

Für den Band 2 "Verkehrsplanung" hat sich aufgrund der Weiterentwicklung und Fortschreibung von Richtlinien und verkehrsplanerischen Methoden, Verfahren und Modellen (z. B. die stochastische Nutzergleichgewichtsmodellierung) eine ganze Reihe von neuen Inhalten ergeben. So werden die Grundlagen zur Festlegung der Bemessungsverkehrsstärke, die Problematik der Entzerrung und Hochrechnung von Stichproben, die Basismodelle der Siedlungsentwicklung als eine Grundlage der Gestaltung von Verkehrsnetzen, die Bezüge der verkehrsplanerischen Berechnungsverfahren zur Psychophysik, der Mikroökonomik, Entscheidungstheorie und Stochastik sowie auch zeitlich dynamische Prozesse einbezogen und damit die Breite und Tiefe der Aussagen insgesamt vergrößert. Insbesondere wurde die Verkehrsnachfragemodellierung mit allen wesentlichen Bestandteilen und Wechselwirkungen differenziert behandelt. Gegenüber der 2. Auflage werden sowohl der Güterverkehr als auch der Ruhende Verkehr intensiver und mit ihrer Abhängigkeit von anderen Verkehrsarten vorgestellt. Im fachlich abschließenden Kapitel "Bewertung" werden die Bezüge zu den aktuellen standardisierten Verfahren hergestellt.

Im Band 1 „Straßenverkehrstechnik“ werden die grundlegenden Gesetzmäßigkeiten und Zusammenhänge im Verkehrsablauf dargelegt. Die Grundprinzipien und Verfahren für die verkehrssichere Gestaltung und den Betrieb von Straßenverkehrsanlagen werden sowohl für den Kraftfahrzeug-, Rad- und Fußgängerverkehr als auch für den öffentlichen Personennahverkehr behandelt. Entsprechend dem aktuellen Wissensstand sind die Berechnungs- und Bemessungsverfahren für die verschiedenen Verkehrsanlagen grundlegend überarbeitet und die Verfahren zur Bewertung der Qualität von Verkehrsabläufen aktualisiert und an zahlreichen Berechnungsbeispielen gezeigt. Selbstständige Kapitel zu Problemen der Verkehrssicherheit und des Energieverbrauchs im Straßenverkehr runden Band 1 ab.

Die 3. Auflage „Grundlagen der Straßenverkehrstechnik und der Verkehrsplanung“ wendet sich somit an alle Praktiker, die sich in Ingenieurbüros, Planungseinrichtungen und öffentlichen Dienststellen mit der Planung, Gestaltung, Organisation und Sicherheit des Straßenverkehrs befassen. Die beiden Bände können zum Kombipreis von 98,00 € (statt 128,00 €) inkl. MwSt. und Versand erworben werden.

 
Preis
Autoren
Wer diese Publikation angesehen hat, hat sich auch für folgende interessiert
Artikelgruppen