Neuerscheinung
Lichttechnische Einrichtungen an Kraftfahrzeugen und deren Anhängern
Rainer KRAUTSCHEID
Hans-Peter DAVID
Thomas HAIN
Martin KLÄNE-MENKE
Fred LÖHRKE
Andreas RÖSE
Frank SCHROEPPEL
David KOHLER
5. Auflage 2014
513 Seiten
ISBN: 978-3-7812-2056-0

5. Neuauflage im Oktober 2019!



Bookmark and Share
Mail a Friend
Preis
Medium Netto + USt. Brutto Anzahl
Buch, DIN A 5, kartoniert 41,31 € 7 % 44,20 €
Spin Up
Spin Down
Digitaler Einzelbezug, E-Book inkl. KV-Reader 37,14 € 19 % 44,20 €
Spin Up
Spin Down
 

Falsch angebrachte bzw. unzulässige Beleuchtung am Fahrzeug kann die Verkehrssicherheit beeinträchtigen, im schlimmsten Fall zu Unfällen führen. Entsprechend nimmt auch das behördliche Augenmerk auf die Vorschriftsmäßigkeit der lichttechnischen Einrichtungen (LTE) an Fahrzeugen und ihren Anhängern zu. Nicht zuletzt aus diesem Grund ist es wichtig, dass Prüfstellen, Fachbetriebe und Überwachungsorganisationen einen aktuellen und leicht verständlichen Überblick haben, welche LTE vorgeschrieben bzw. maximal erlaubt und welche unzulässig sind.

Das Standard-Nachschlagewerk Lichttechnische Einrichtungen an Kraftfahrzeugen und deren Anhängern hält alle für ihre Tätigkeit maßgebenden Informationen in übersichtlicher und praxisnaher Form bereit. Geordnet nach Fahrzeugklassen mit den jeweiligen technischen Besonderheiten, werden die wichtigsten teilweise übereinstimmenden, teilweise konkurrierenden Vorschriften der EU bzw. der UNECE und des nationalen Regelwerks für vorgeschriebene bzw. zulässige LTE gut verständlich zusammengefasst und grafisch anschaulich gegenübergestellt. Damit bietet das Nachschlagewerk einen kompakten Überblick, der auch im Kreis von Experten auf dem Gebiet der Fahrzeugbeleuchtung anerkannt ist.

Die 5. Auflage dieses LTE-Kompendiums wurde grundlegend überarbeitet und an den aktuellen Stand der administrativen und technischen Vorschriften angepasst. Neu aufgenommen wurden u. a. die konsolidierte und erweiterte HU-Scheinwerfer-Prüfrichtlinie, die auch Übergangsfristen für bestehende Systeme zur Scheinwerfereinstellung beinhaltet, das Notbremsignal, die äußeren Ein- und Ausstiegsleuchten sowie die Kenntlichmachung von Überlänge/Überbreite von Fahrzeugen bzw. überragender Ladung.

Die Neuauflage wird damit erneut zu einer unverzichtbaren Arbeitshilfe für alle, die - neben dem Fahrzeughalter bzw. -führer - dafür Sorge tragen, dass die LTE an einem Fahrzeug zulässig, im vorgeschriebenen Umfang verbaut und frei von Mängeln sind:

    ► Sachverständige und Prüfingenieure bei der Hauptuntersuchung,
    ► Kontrollbehörden bei Verkehrs- und Unterwegskontrollen,
    ► Werkstätten beim Anbau und Austausch von LTE sowie
    ► Fuhrparks für die Vorschriftsmäßigkeit ihrer Fahrzeugflotte.


Die 5. Auflage ist ebenfalls als E-Book-Version erhältlich.

Im Paket Druckwerk und E-Book-Lizenz wird die E-Book-Lizenz mit 25 % rabattiert. Für Bestellungen des Pakets kontaktieren Sie bitte unseren Vertrieb unter s.hank@kirschbaum.de .