StVO - Kommentar zur Straßenverkehrs-Ordnung mit VwV-StVO
Roland SCHURIG
15. Auflage 2015
821 Seiten
ISBN: 978-3-7812-1945-8

Jetzt auch als E-Book inkl. KV-Reader erhältlich!



Bookmark and Share
Mail a Friend
Preis
Medium Netto + USt. Brutto Anzahl
Buch, 12,5 x 19 cm, kartoniert 42,80 € 7 % 45,80 €
Spin Up
Spin Down
Digitaler Einzelbezug, E-Book inkl. KV-Reader 38,49 € 19 % 45,80 €
Spin Up
Spin Down
 

In die vollständig überarbeitete und erweiterte 15. Neuauflage wurde vor allem die zum 1. Mai 2014 in Kraft getretene Neuregelung des Punktsystems mit dem Fahreignungs-Bewertungssystem, dem Fahreignungsregister (ehemals Verkehrszentralregister) sowie der Neufassung der Bußgeldkatalog-Verordnung eingearbeitet. Besondere Bedeutung hat weiterhin das neue Elektromobilitätsgesetz (EmoG) sowie die 50. Änderung straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften mit Sonderrechten und Ausnahmen für elektronisch betriebene Fahrzeuge, mit denen der Bund einen Beitrag zur Förderung der Elektromobilität leisten will.

Durch die zahlreichen farbigen Grafiken und Tabellen zu spezifischen und häufigen verkehrsrechtlichen
Fragestellungen, den übersichtlichen Aufbau, das umfangreiche Stichwortverzeichnis sowie die ausführlichen Kommentierungen bleibt das bewährte Standardwerk eine unentbehrliche Informationsquelle für die tägliche Praxis von Verkehrs- und Polizeibehörden, Fahrschulen und Technischen Prüfstellen.

Die 15. Auflage des StVO-Kommentars erscheint gleichzeitig auch als E-Book über unsere kostenlose
KV-Reader-Software. Der KV-Reader bietet Ihnen komfortable Such- und Kommentierungsfunktionen
auf dem neuesten Stand der Technik.

Die Systemvoraussetzungen lauten:

Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8/Windows 10
Unter MAC OS nur mit Windows-Emulation lauffähig
Bildschirmauflösung: empfohlen 1024 x 768 oder höher
Internetverbindung für Updates
HTTP-Kommunikation über Port 80

 

Für den Bezug des E-Books ist eine (einmalige) Internetverbindung notwendig!

Autoren
Wer diese Publikation angesehen hat, hat sich auch für folgende interessiert