Handbuch der kommunalen Verkehrsplanung
Loseblattwerk apart in 4 Ordnern ohne Ergänzungslieferungen
Tilman Bracher (Hrsg.)
Dr. Katrin Dziekan (Hrsg.)
Dr. Jürgen Gies (Hrsg.)
Prof. Dr.-Ing. Felix Huber (Hrsg.)
Folkert Kiepe (Hrsg.)
Prof. Dr.-Ing. Ulrike Reutter (Hrsg.)
Dipl.-Ing. Katlin Saary (Hrsg.)
Prof. Dr. Oliver Schwedes (Hrsg.)
erschienen 2018
4545 Seiten
ISBN: 978-3-7812-2036-2

 

Strategien, Konzepte, Maßnahmen für
eine integrierte und nachhaltige Mobilität



Bookmark and Share
Mail a Friend
 

Das Werk für Verkehrs- und Stadtplaner und mit der Thematik befasste Juristen

Das Handbuch der kommunalen Verkehrsplanung (HKV) enthält fundierte Informationen zur Realisierung eines stadtverträglichen Verkehrs. Der Schwerpunkt wird weiterhin die Planungspraxis sein, wobei eine stärkere Verzahnung mit der Stadt- und Raumplanung in den Beiträgen statt? nden wird. Des Weiteren informiert das HKV detailliert über negative Auswirkungen kommunaler Verkehrspolitik und Verkehrsplanung und entwickelt darüber hinaus Möglichkeiten und Konzepte für die Integration des Verkehrs in die Stadt. Da Planung zunehmend auch global begriffen werden muss, werden mehr und mehr Beiträge und Lösungen internationaler Autoren einbezogen.

Ca. 200 Beiträge namhafter Autoren aus Wissenschaft und Praxis helfen Ihnen bei Planung, Gestaltung und Beeinflussung des kommunalen und regionalen Verkehrs. Gegliedert ist das Werk in folgende Themenfelder:

  • Neue Zielsetzungen kommunaler Verkehrsentwicklungsplanung und Verkehrsgestaltung
  • Grundlagen des kommunalen Verkehrs
  • Verkehrspolitik, -planung, -systeme, -gestaltung
  • Rechtliche und ökonomische Rahmenbedingungen der Verkehrsgestaltung
  • Gestaltung von Einzelanlagen des Verkehrssystems

Seit 2008 hat das HKV ein wissenschaftlich standardisiertes Lektorat (peer review). Damit ist es eine der seltenen, fachlich mit diesem anspruchsvollen Verfahren arbeitenden Publikationen im Verkehrsbereich.

Das HKV ist ein Loseblattwerk der VDE VERLAG GmbH. Der Kirschbaum Verlag bietet im Mitvertrieb das Loseblattwerk ohne Ergänzungslieferungen an. Sie erhalten den aktuellen Stand der Gesamtausgabe in vier Ordnern ohne zukünftige Ergänzungslieferungen. 

Bei Interesse an dem Werk zur Fortsetzung oder als Online-Version nutzen Sie bitte das Bestellformular mit Einzelheiten zu den Abonnementkonditionen und Vorteilen der Online-Version. Senden sie das ausgefüllte Formular einfach an info@kirschbaum.de oer per Fax an die angegebene Faxnummer. 

 
Preis
Medium Netto + USt. Brutto Anzahl
Ordner, Loseblattwerk apart (ohne EL) 214,02 € 7 % 229,00 €
Spin Up
Spin Down