Neuerscheinung ZTV E-StB und LTE

 
Zur Homepage
KIRSCHBAUM Ihr Fachverlag für Verkehr und Technik
 
 

Liebe Leserinnen und Leser,

ich freue mich, Ihnen gleich zwei Neuerscheinungen im August 2019 ankündigen zu dürfen.

Hinsichtlich der Lichttechnischen Einrichtungen an Kraftfahrzeugen und deren Anhängern (LTE) nimmt das behördliche Augenmerk auf die Vorschriftsmäßigkeit der in Verkehr befindlichen Fahrzeuge zu. Nicht zuletzt aus diesem Grund ist es für Fahrzeughalter und Flottenbetreiber genauso wie für Sachverständige und Prüfingenieure sowie Kontrollbehörden wichtig, dass sie einen aktuellen und leicht verständlichen Überblick haben, welche LTE vorgeschrieben bzw. maximal erlaubt und welche gegebenenfalls unzulässig sind. Mit der grundlegend überarbeiteten und an den aktuellen Stand der Vorschriften angepassten Neuauflage "Lichttechnische Einrichtungen an Kraftfahrzeugen und deren Anhängern" erscheint ein wichtiges Standard-Nachschlagewerk.

Im Bereich Straßenbau erscheint im August die vollständig überarbeitete und erweiterte 5. Auflage des Handbuchs zum neuen Regelwerk ZTV E StB 17. Dieses Standardwerk „ZTV E-StB Kommentar und Kompendium Erdbau | Felsbau | Landschaftsschutz für Verkehrswege“ bietet eine umfassende Kommentierung und stellt das Regelwerk in den gesamtheitlichen Zusammenhang der technischen Weiterentwicklung des nationalen und europäischen Normenwerks sowie der Vertrags- und Vergaberegelungen. Der Inhalt des Standardwerkes ist gut verständlich und übersichtlich in die drei Teile „Leitlinien“, „Kommentare“ und „Sonderkapitel“ gegliedert und um wichtige aktuelle Themen erweitert worden. In ihrer inhaltlichen Bindung und Verknüpfung mit den Allgemeinen und Zusätzlichen Technischen Vertragsbedingungen und Richtlinien sowie dem fortgeschriebenen Wissensstand bilden die drei Teile eine Einheit und machen die 5. Auflage zu einem Gesamtwerk des Erd- und Felsbaues.

Freundliche Grüße

Bernhard Kirschbaum

 
 


Lichttechnische Einrichtungen an Kraftfahrzeugen und deren Anhängern
Grundlegend überarbeitete und an den aktuellen Stand der Vorschriften angepasste 5. Auflage

 

Das Standard-Nachschlagewerk Lichttechnische Einrichtungen an Kraftfahrzeugen und deren Anhängern hat im Kreise der Anwender bislang viel Zuspruch erhalten. Geordnet nach Fahrzeugklassen mit den jeweiligen technischen Besonderheiten, werden die teilweise übereinstimmenden, oft aber abweichenden Vorschriften der EU, UNECE und dem nationalen Regelwerk anschaulich gegenübergestellt. Durch die klare Systematik und die in dieser Form bislang einzigartige grafische Darstellung werden alle wichtigen Informationen zu den LTE der einzelnen Fahrzeugkategorien jeweils auf einen Blick ersichtlich. Damit bietet das Nachschlagewerk einen kompakten Überblick, der auch im Kreis von Experten auf dem Gebiet der Fahrzeugbeleuchtung anerkannt ist.

Die 5. Auflage unseres LTE-Kompendiums wurde grundlegend überarbeitet und an den aktuellen Stand der Vorschriften angepasst. Neu aufgenommen wurden u.a. die konsolidierte und erweiterte HU-Scheinwerfer-Prüfrichtlinie, die auch Übergangsfristen für bestehende Systeme zur Scheinwerfereinstellung beinhaltet, sowie das Notbremssignal und die Auf- und Abstiegsleuchten für Krafträder. Die Neuauflage wird damit erneut zu einer unverzichtbaren Arbeitshilfe für alle, die dafür Sorge tragen, dass die LTE an einem Fahrzeug zulässig, im vorgeschriebenen Umfang verbaut und frei von Mängeln sind:

  • Sachverständige und Prüfingenieure bei der Hauptuntersuchung,
  • Kontrollbehörden bei Verkehrs- und Unterwegskontrollen,
  • Werkstätten beim Anbau und Austausch von LTE sowie
  • Fuhrparks für die Vorschriftsmäßigkeit ihrer Fahrzeugflotte.

Wenn auch Sie mit diesem Werk für die Praxis arbeiten wollen, nutzen Sie bis 31.08.2019 unseren Frühbesteller-Vorteilspreis
und schicken einfach eine kurze E-Mail an info@kirschbaum.de  oder bestellen Sie in unserem Online-Shop.
Wir versenden umgehend nach Erscheinen des Werkes im August 2019.

Die Neuauflage wird ebenfalls wieder als E-Book für unseren KV-Reader erhältlich sein.

 

 

Handbuch ZTV E-StB

Kommentar und Kompendium Erdbau | Felsbau | Landschaftsschutz für Verkehrswege
Erweiterte und an das neue Regelwerk ZTV E-StB 17 angepasste 5. Auflage

Im August 2019 erscheint im Kirschbaum Verlag die vollständig überarbeitete und an das neue Regelwerk ZTV E-StB 17
angepasste 5. Auflage des Handbuchs ZTV E-StB. Gut verständlich und übersichtlich ist der Inhalt des Standardwerkes in drei
Teile gegliedert:

Teil 1 - Leitlinien:

Grundsätze und gesetzgeberische Vorgaben zum Auftrags- und Vergabewesen sowie zum Schutz von Natur, Boden und Wasser.

Teil 2 - Kommentare:

Diese schließen sich der Gliederung des neuen ZTV E-Regelwerkes an. Die Regelungen werden im Einzelnen erläutert, die technischen und wirtschaftlichen Auslegungsspielräume erkennbar gemacht und der Wissens- und Erfahrungsstand in Verbindung mit den relevanten nationalen und europäischen Regelwerken vermittelt. Wichtige aktuelle Themen sind z. B.:

  • Fortentwicklung von Bauweisen im Erd- und Felsbau sowie Verbundbauweisen mit Geokunststoffen und Leichtbaustoffen
  • Einführung des europäischen Normenwerkes über geotechnische Untersuchungen
  • Nutzung neuer Baustoffe und besondere Sicherheitsbauweisen
  • Verwertung von Bodenmaterialien und Baustoffen mit umweltrelevanten Inhaltsstoffen
  • Maßnahmen zur Bodenreinigung, Schadstoffminderung und -abdichtung


Teil 3 - Sonderkapitel:

Diese beinhalten Grundsätze und Wissenserfahrungen zu speziellen Themen, die im Zusammenhang mit den ZTV E-StB-Regelungen, insbesondere auch für den Bau kommunaler Straßen und ländlicher Wege, von Bedeutung sind (z.B. Umweltschutz, Landschaftspflege, Wasserabfluss von Verkehrsflächen, Hochwasservorsorge sowie Ersatzbaustoffe im Verkehrswegebau). Die drei Teile bilden in ihrer inhaltlichen Bindung und Verknüpfung mit den Allgemeinen und Zusätzlichen Technischen Vertragsbedingungen und Richtlinien sowie dem fortgeschriebenen Wissensstand eine Einheit als Gesamtwerk des Erd- und Felsbaues.

 

Nutzen Sie auch für dieses Werk unseren Frühbesteller-Vorteilspreis und schicken uns bis 31.08.2019 einfach eine kurze E-Mail an info@kirschbaum.de  oder bestellen Sie in unserem Online-Shop.
Wir versenden umgehend nach Erscheinen des Werkes im August 2019.

Die Neuauflage wird ebenfalls wieder als E-Book für unseren KV-Reader erhältlich sein.

 

  Infoletter abbestellen | Online-Version | Impressum
 
Erstelldatum 17.06.2019